/

Zurück

Student (m/w/d) Duales Studium Wirtschaftsinformatik

JOB POINT Nr.: 229649

Das Bezirksamt Mitte sucht ab dem 01.10.2021 einen Studenten (m/w/d) für ein Duales Studium Wirtschaftsinformatik, Kennziffer: 195/2020, (https://www.berlin.de/karriereportal/stellensuche/Duales-Studium-Wirtschaftsinformatik-mwd-de-j15530.html).

Ihr Arbeitsgebiet umfasst:

  • Sie werden an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (HWR) ein duales Studium absolvieren, welches mit einer praktischen Tätigkeit im Bezirksamt Mitte von Berlin verbunden ist.

  • Die Ausbildung im Dualen Studium dauert 6 Semester und endet mit dem Abschluss Bachelor of Science. Sie werden verschiedene Praktikumsstellen in den Bereichen Steuerungsdienst, IT-Stelle und Pressestelle durchlaufen.

  • Informations- und Kommunikationstechnologien eröffnen Behörden neue Möglichkeiten, Verfahrensabläufe und Geschäftsprozesse effizienter und effektiver zu gestalten. Dies gilt sowohl für die Interaktion mit Bürgern (m/w/d), Politik und Öffentlichkeit als auch für die Kooperation von Verwaltungseinheiten untereinander.

  • Wirtschaftsinformatiker (m/w/d) (B.Sc.) managen Informationsprozesse in Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen. Sie analysieren betriebliche und überbetriebliche Geschäftsprozesse und erschließen Entwicklungspotentiale durch den Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien. Dabei übernehmen sie die Rolle des Bindeglieds, zwischen einer klassischen BWL-Funktion und einer Informatikabteilung.

Voraussetzungen

Sie haben...

  • eine Hochschulzugangsberechtigung (Fach-/ Hochschulreife; fachgebundene Hochschulreife) oder einen gleichwertigen Bildungsstand bzw. diese zum Start des dualen Studiums erfolgreich vorweisen können.

  • Zudem sind mindestens gut bewertete Noten in Mathematik, Deutsch und Englisch erforderlich.

  • Wünschenswert ist ein nachgewiesenes Interesse an Informationstechnik.

  • Qualifizierung: Studiert
  • Deutschkenntnisse:

Wir bieten Ihnen

  • monatliches Studienentgelt in Höhe von 1.400 €

  • jährliche Sonderzahlungen

  • Bezahltes Semesterticket

  • Eine Studium an der HWR mit dem Ziel der späteren Übernahme in ein reguläres Beschäftigungsverhältnis

  • eine betriebliche Altersvorsorge

  • 30 Tage Urlaub pro Jahr

  • eine zentrale Lage und eine gute Verkehrsanbindung

Weitere Information

Ihre Ansprechperson für das Bewerbungsverfahren:

Frau Ulrike Prager, ausbildung@ba-mitte.berlin.de, 030 9018-23938

Kontakt

  • Unternehmen: Bezirksamt Mitte von Berlin
  • Ansprechpartner: Frau Ulrike Prager
  • Adresse: Karl-Marx-Alle 31 , 10178 Berlin
  • E-Mail für Bewerbung: ausbildung@ba-mitte.berlin.de
  • Kontakt: 030 9018-23938

Zurück

gesbit logoberliner senat

Mobile Version