/

Zurück

Servicepersonal m/w/d

JOB POINT Nr.: 234279

Wir suchen erfahrene Servicekräfte zur Ergänzung unseres Serviceteams. Wir, KOSHARY LUX, sind ein junges Restaurant in Charlottenburg, dass Streetfood aus Nordafrika und dem Nahen Osten mit einem modernen Touch serviert.

Wir suchen eine Person mit umfangreicher Serviceerfahrung in Casual Dining Restaurants. Du solltest in der Lage sein, 35-45 Gäste professionell und mit einem Lächeln zu bedienen (zusammen mit einer zweiten Serviceperson), Getränke/einige Speisen an der Theke zuzubereiten und sich gleichzeitig mit dem Küchenpersonal abzustimmen.

Voraussetzungen

Wir suchen Personen mit umfangreicher Serviceerfahrung in Casual Dining Restaurants. Du solltest in der Lage sein, 35-45 Gäste professionell und mit einem Lächeln zu bedienen (zusammen mit einer zweiten Serviceperson), Getränke/einige Speisen an der Theke zuzubereiten und sich gleichzeitig mit dem Küchenpersonal abzustimmen.


Du solltest offen und kommunikativ sein, gute Deutschkenntnisse (gute Konversationsfähigkeiten) und Freude an der Arbeit in der Gastronomie haben. Folgende Dokumente werden für eine Einstellung benötigt:


Steuer ID

Meldebescheinigung

Sozialversicherungsnummer

Deutsche Krankenversicherung


Wenn Du glaubst, dass Du gut zu uns passt, würden wir Dich gerne kennenlernen! Bitte sende uns Deinen Lebenslauf und wir melden uns umgehend bei Ihnen.

  • Qualifizierung: Arbeitserfahrung
  • Deutschkenntnisse: B2

Wir bieten Ihnen

Wir bieten derzeit eine Festanstellung für 12-24 Stunden/2-4 Tage pro Woche.

  • Vergütung: Bezahlung nach Vereinbarung
  • Arbeitszeit: Teilzeit, 17:00-23:00 Uhr
  • Vertragsbeginn: ab sofort
  • Vertragsende:
  • Arbeitsort: Charlottenburg-Wilmersdorf (10553)
  • Art der Bewerbung: E-Mail
  • Bewerbungsfrist: 08.10.2021

Kontakt

  • Unternehmen: KLX-Koshary Lux Restaurant
  • Ansprechpartner: Herr Michael Landeck
  • Adresse: Grolmanstraße 27 , 10623 Berlin
  • E-Mail für Bewerbung: info@kosharylux.com
  • Kontakt:
  • Mobil: 0176 47318367

Zurück

gesbit logoberliner senat

Mobile Version