/

Zurück

Sachbearbeitung für Grünunterhaltung und -pflege

JOB POINT Nr.: 235755

Das Bezirksamt Pankow von Berlin, Abt. Ordnung und Öffentlicher Raum sucht für das Straßen- und Grünflächenamt ab sofort, unbefristet, eine/n Sachbearbeiter/in (m/w/d) für Grünunterhaltung und -pflege, Kennziffer: 258-3810-2021.

Geplanter Einsatzort: Darßer Straße 203, 13088 Berlin

Ihr Arbeitsgebiet umfasst u. a.:

  • Auftragsbearbeitung: Organisation und Durchführung der Ausschreibung von Leistungen der kleinen baulichen Unterhaltung in Grünanlagen, Außenanlagen in Schulen, Spielplätzen und Jugendfreizeiteinrichtungen, einschl. Massen- und Kostenberechnung mit vorliegender Ausschreibungssoftware (AVA Orca)
  • Organisation und Durchführung der Vergabe nach VOB und VOL über die Vergabeplattform des Landes Berlin, Vorbereitung der Submission, Auswertung von Ausschreibungen, Durchführung der Auftragsvergabe, Kontrolle der beauftragten Leistungen, Abrechnung und Dokumentation, Feststellung der sachlichen und rechnerischen Richtigkeit gemäß § 70 LHO
  • Öffentlichkeitsarbeit: fachliche Prüfung und Erarbeiten von Stellungnahmen zu Genehmigungs- und Planfeststellungsverfahren, von Bauplanungsunterlagen und Leistungsbeschreibungen
  • Verwaltung/Betreuung von Patenschaften für Grünflächenpflege und Bäume
  • GRIS Management: Arbeiten mit dem Grünflächeninformationssystem (GRIS), pit-Kommunal und Map-Solution
  • Organisation, Steuerung und Prüfung der Datenerfassung und Datenpflege

Voraussetzungen

Sie haben...

  • einen Bachelorabschluss bzw. vergleichbar in der Studienrichtung Garten- und Landschaftsbau, Gartenbau oder vergleichbare Studienrichtung sowie sonstige Beschäftigte (m/w/d), die aufgrund gleichwertiger Fähigkeiten und ihrer Erfahrungen entsprechende Tätigkeiten ausüben
  • wünschenswerterweise langjährige praktische Erfahrungen als Bauleiter:in oder Projektsteuerer:in


sowie

  • Kenntnisse der VOB, VOL, LHO, HhR, GrünanlG, BerlStrG, AV Geh- und Radwege, SpielplG, AV Verkehrssicherheit öffentliche Spielplätze, BaumSchVOBln, ZTV Baumpflege NatSchG
  • fundierte Pflanzenkenntnisse
  • IT-Kenntnisse, Bsp.: MS Office, AVA ORCA, GRIS, Mail-Programme, e-Straße, ProFiskal


Sie können...

  • die Aufgabenbearbeitung (Vorgehen und Ziele) sinnvoll strukturieren
  • Aufgaben zeitnah und termingerecht erledigen
  • verständlich, klar und adressatengerecht argumentieren und sich auf das Wesentliche beschränken
  • die erwartete Leistung auch in schwierigen Situationen und unter Zeitdruck erbringen


Weitere Einzelheiten können dem Anforderungsprofil entnommen werden, welches Sie unter "weitere Informationen" finden.

  • Qualifizierung: Studiert
  • Deutschkenntnisse:

Wir bieten Ihnen

  • die Möglichkeit, Ihre persönlichen Kompetenzen weiterzuentwickeln, indem Sie unsere vielfältigen Angebote der fachlichen und außerfachlichen Fort- und Weiterbildung nutzen 
  • die Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch eine flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung im Rahmen der dienstlichen Notwendigkeiten 
  • eine kostenlose externe Sozialberatung 
  • ein vergünstigtes Firmenticket für den Bereich des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg bzw. eine Hauptstadtzulage
  • eine Betriebsrente (VBL) für Tarifbeschäftigte (m/w/d)
  • eine Bezahlung nach geltendem Tarifvertrag 
  • 30 Tage Erholungsurlaub in einem Kalenderjahr 
  • Jahressonderzahlung

Weitere Information

Ihre Ansprechperson für organisatorische Fragen: Frau Bärensprung, 030 90295-8533

Kontakt

  • Unternehmen: Bezirksamt Pankow von Berlin
  • Ansprechpartner: Frau Bärensprung
  • Adresse: Breite Straße 24a-26 , 13187 Berlin
  • Kontakt: 030 90295-8533

Zurück

gesbit logoberliner senat

Mobile Version