/

Zurück

Mitarbeiter/in (m/w/d) im Fachbereich Zentrale Dienste, Arbeitsfeld Personal

JOB POINT Nr.: 233648

Das Bezirksamt Reinickendorf von Berlin; Abteilung Jugend, Familie, Schule und Sport - Schulamt sucht ab sofort, unbefristet , eine/einen Mitarbeiter/in (m/w/d) im Fachbereich Zentrale Dienste, Arbeitsfeld Personal (m/w/d), Kennzahl: 2021-163-20809.

Stellenbezeichnung: Tarifbeschäftigte/r (m/w/d). Eine Teilzeitbeschäftigung ist möglich, wenn sich im Auswahlverfahren geeignete Besetzungskonstellationen ergeben sollten.

Ihr Arbeitsgebiet umfasst:

Mitarbeit der Betreuung der Schulhausmeister/-innen und Sportplatzwartinnen/-platzwarte (m/w/d)

  • Pflege der Personaldaten der Schulhausmeister/-innen und der Sportplatzwartinnen/-platzwarte (m/w/d) über IPV (Urlaub, Krankheiten u.Ä.);

  • Überprüfung der Abrechnung der abendlichen Aufsichtstätigkeiten der Schulhausmeister/-innen (m/w/d) über IPV;

  • Organisation der Bewerbungsverfahren;

Arbeits- und Gesundheitsschutz

  • Organisation des Arbeits- und des Gesundheitsschutzes für die Schulhausmeister/-innen (m/w/d);

Anlagenbuchhaltung

  • Erfassung der beweglichen Anlagegegenstände (Mobilien) des Schul- und Sportamtes im Softwaremodul, z.Zt. Profiskal.

Voraussetzungen

Sie haben:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellte/n (m/w/d) oder

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung zur/m Kauffrau/mann (m/w/d) für Bürokommunikation bzw.

  • mehrjährige Berufserfahrung in einem vergleichbaren Arbeitsgebiet mit einem erfolgreich abgeschlossenen Verwaltungslehrgang I.


Es können sich auch Auszubildende (m/w/d) des Landes Berlin bewerben, die einen der oben genannten Ausbildungsabschlüsse anstreben und bis zum 31.08.2021 ihre Ausbildung erfolgreich beenden werden. (formale Anforderungen)


Unsere Anforderungen:

Das Anforderungsprofil ist Bestandteil der Stellenausschreibung und kann im beigefügten PDF unter „weitere Informationen“ eingesehen werden. Es gibt detailliert wieder, welche fachlichen und außerfachlichen Kompetenzen die Stelle erfordert und ist außerdem Grundlage für die Auswahlentscheidung.

  • Qualifizierung: Ausbildung
  • Deutschkenntnisse:

Wir bieten Ihnen

Weitere Information

Ansprechpersonen für Ihre Fragen:

  • Fachabteilung: Frau Giering, 030 90294-4766

  • Personalmanagement: Frau Mayerhoff, 030 90294-2183

Kontakt

  • Unternehmen: Bezirksamt Reinickendorf von Berlin
  • Ansprechpartner: Frau Mayerhoff
  • Adresse: Eichborndamm 215 - 239 , 13437 Berlin
  • Kontakt: 030 90294-2183

Zurück

gesbit logoberliner senat

Mobile Version