/

Zurück

Leiter (m/w/d) der Serviceeinheit Facility Management

JOB POINT Nr.: 229647

Das Bezirksamt Mitte sucht ab dem 01.02.2021 unbefristet eine Leitung der Serviceeinheit Facility Management, Kennziffer: 196/2020, (https://www.berlin.de/karriereportal/stellensuche/Leitung-der-Serviceeinheit-Facility-Management-mwd-de-j15593.html).

Ihr Arbeitsgebiet umfasst:

  • Führungsaufgaben nach § 9 GGO I der Serviceeinheit Facility Management mit den Fachbereichen

    • Objektmanagement/ Infrastrukturmanagement

    • Hochbauservice

    • Informationstechnik

  • Dienst- und Fachaufsicht gegenüber den Mitarbeitenden (m/w/d) der Serviceeinheit

  • Personalverantwortung im Rahmen eines modernen Personalmanagements

  • Information und Unterstützung der Abteilungsleitung, einschließlich einer fachlichen Beratung in allen Angelegenheiten der Serviceeinheit, Fertigung von Stellungnahmen zu Anfragen und Anträgen der Bezirksverordnetenversammlung, des Bezirksamtskollegiums, des Rates der Bürgermeister, des Abgeordnetenhauses und der Senatsverwaltungen

  • Verantwortung für die Sicherstellung der Prozessabläufe und Organisationsoptimierungen in der Serviceeinheit Facility Management

  • Vertretung des Amtes in nichtpolitischen Angelegenheiten in überbezirklichen Gremien und Beteiligung in bezirklichen Gremien

  • Eigenverantwortliche Wahrnehmung der übertragenen Arbeitgeberpflichten, die sich aus den gesetzlichen Bestimmungen des Arbeitsschutzgesetzes sowie den Unfallverhütungsvorschriften ergeben

  • Beauftragte bzw. Beauftragter für den Haushalt der Serviceeinheit

  • Wahrnehmung der Budget- und Kostenstellenverantwortung

  • Rechtsgeschäftliche Vertretung dieser Organisationseinheit, soweit von der Leitung der Abteilung übertragen

  • Fach- und Ressourcenverantwortung im Rahmen der Zielvereinbarungen

  • Aufgaben nach besonderer Weisung der Leitung der Abteilung bzw. des Bezirksamtes

  • Mitglied im bezirklichen Katastrophenstab

Voraussetzungen

Sie haben...

als Tarifbeschäftigter (m/w/d)

  • einen Masterabschluss einer Hochschule bzw. Diplomabschluss einer Universität in der Fachrichtung Verwaltungswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Betriebswirtschaft bzw. Immobilienmanagement oder der Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen

  • mehrjährige Erfahrung in Leitungs- und Führungstätigkeiten mit Personalverantwortung


als Beamter (m/w/d)

  • die laufbahnrechtlichen Voraussetzungen für das zweite Einstiegsamt der Laufbahngruppe zwei der Laufbahnfachrichtung allgemeiner Verwaltungsdienst bzw. des technischen Dienstes, Fachrichtung bautechnischer Dienst

  • mehrjährige Erfahrung in Leitungs- und Führungstätigkeiten mit Personalverantwortung

  • Qualifizierung: Studiert
  • Deutschkenntnisse:

Wir bieten Ihnen

  • eine dauerhafte Beschäftigung bei einem zuverlässigen und sicheren Arbeitgeber

  • abwechslungsreiche Tätigkeiten mit Eigenverantwortung

  • ein familienfreundliches Arbeitsumfeld und eine gute Work-Life-Balance

  • aktive Gesundheitsangebote während der Arbeitszeit

  • umfangreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten (wie Fachfortbildungen, Sprachkurse, Coachings, Hospitationen) und ein individuelles Wissensmanagement

  • die Möglichkeit eines Auslandsaufenthaltes zum Austausch mit europäischen Verwaltungen

  • eine betriebliche Altersvorsorge

  • 30 Tage Urlaub pro Jahr

Weitere Information

Ihre Ansprechperson für das Bewerbungsverfahren:

Frau Anna-Lisa Herbst, anna-lisa.herbst@ba-mitte.berlin.de, 030 9018-23479

Ihre Ansprechperson für das Aufgabengebiet:

Frau Dräger, brigitte.draeger@ba-mitte.berlin.de, 030 9018-34611

Kontakt

  • Unternehmen: Bezirksamt Mitte von Berlin
  • Ansprechpartner: Frau Anna-Lisa Herbst
  • Adresse: Karl-Marx-Alle 31 , 10178 Berlin
  • Kontakt: 030 9018-23479

Zurück

gesbit logoberliner senat

Mobile Version