/

Zurück

Berater*in m/w/d

JOB POINT Nr.: 235759

Der JOB POINT Berlin ist ein Ladenlokal mit Stellenangeboten, Computerarbeitsplätzen, Veranstaltungen, Workshops und individuellen Beratungsmöglichkeiten. Wir sind für alle Menschen da, die nach einem neuen bzw. anderen Job suchen und unterstützen sie im Bewerbungsprozess.

Unternehmen veröffentlichen bei uns ihre Stellen (auch online), präsentieren sich direkt im JOB POINT Berlin und auf unserer eigenen Jobmesse „Shop a Job“.

Alle unsere Leistungen sind kostenfrei. Wir sind ein von der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales finanziertes Projekt, welches von der GesBiT mbH seit 01.03.2016 erfolg-reich umgesetzt wird.

Unser Team besteht aus 9 Mitarbeiter*innen verschiedener Professionen. Wir leben einen respektvollen Umgang, Fröhlichkeit, Wertschätzung unseren Kund*innen gegenüber, gegenseitige Unterstützung, verlässliches Arbeiten sowie die Umsetzung neuer Ideen.

Wir suchen zur Verstärkung des Projektteams im JOB POINT Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf eine*n Berater*in.

Dotierung:   nach Vereinbarung

Dauer:   ab sofort, zunächst befristet bis 31.05.2023 mit Option auf Verlängerung

Arbeitszeit:   Vollzeit

Arbeitsaufgaben:

•   Unsere Kund*innen im kompletten Bewerbungsprozess beraten und unterstützen (von Anschreiben, Lebenslauf, Vorstellungsgespräch, Zielfindung, Kompetenzen, Berufsorientierung bis hin zu Aus- und Weiterbildung).

•   AVGS-Maßnahmen umsetzen (mehrwöchige Einzelberatung für arbeitslos gemeldete Menschen), mit verlässlicher Beratungsdokumentation und Berichterstellung.

•   Die monatlich stattfindenden Vorträge/Workshops durchführen und weiterentwickeln.

•   Unser Netzwerk (z.B. Jobcenter, Arbeitsagenturen, potenziellen Arbeitgeber*innen, Träger sowie soziale Anlaufstellen) pflegen und weiter aufbauen.

•   Die digitalen Angebote des JOB POINT Berlin umsetzen, erweitern und neu denken (u.a. Online-Seminare, Online-Beratung, Öffentlichkeitsarbeit).

•   Im Bereich Öffentlichkeitsarbeit mitwirken (Teilnahme an und Mitorganisation von Messen und Veranstaltungen, Mitarbeit in der Gestaltung des Internetauftritts und der Newsletter).

•   In internen Projekten zur Weiterentwicklung des JOB POINT Berlin mitwirken.

Voraussetzungen

Voraussetzungen:

•   abgeschlossene (Fach)Hochschulausbildung idealerweise in den Gebieten Wirtschaft, Sozialpädagogik, Sozialwissenschaften oder soziale Arbeit, Psychologie (oder ähnliche Fachrichtungen)

•   Idealerweise Berufserfahrung auf dem Gebiet der Beratung, gern in der Integrationsberatung bzw. im Coaching von Arbeitsuchenden

•   ausgeprägte Kundenorientierung und Kommunikationsfähigkeit

•   gute Kenntnisse in der Arbeitsmarktpolitik und den Instrumenten der Arbeitsförderung

•   didaktisch-methodische Fähigkeit zur Konzeption, Organisation, Durchführung und Evaluation von Online-Seminaren und -Workshops

•   Flexibilität (Arbeitszeit im Schichtdienst Montag bis Freitag 08:30 Uhr bis 18:15 Uhr)

•   gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (weitere Fremdsprachen wünschenswert)

•   sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt

•   Interesse an Netzwerkarbeit

  • Qualifizierung: Studiert
  • Deutschkenntnisse:

Wir bieten Ihnen

•   ein tolles, offenes Team mit verschiedenen Backgrounds und hoher Werteorientierung

•   Tätigkeit mit Sinn durch Mitarbeit in einem Projekt, das Menschen bei ihrer Weiterentwicklung unterstützt

•   abwechslungsreiche, interessante Tätigkeiten

•   Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten

•   Freiheit, neue Ideen zu entwickeln und zu verwirklichen

  • Vergütung: Bezahlung nach Vereinbarung
  • Arbeitszeit: Vollzeit, Montag bis Freitag von 8:30 bis 18:15 (im Schichtsystem).
  • Vertragsbeginn: ab sofort
  • Vertragsende:
  • Arbeitsort: Charlottenburg-Wilmersdorf (10627)
  • Art der Bewerbung: E-Mail
  • Bewerbungsfrist: 04.02.2022

Weitere Information

Wir begrüßen Bewerbungen von allen Menschen, unabhängig ihrer ethnischen, sozialen und nationalen Herkunft, Geschlechteridentität, Religion, Alter, Behinderung, sexueller Orientierung und Familienstand.

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, senden Sie bitte bis zum 04.02.2022 mit Angabe zu Ihrem frühestmöglichen Eintrittsdatum an bewerbung@gesbit.de. Wir behalten uns vor, Gespräche auch vor Ablauf der Bewerbungsfrist zu führen.

Kontakt

  • Unternehmen: GesBiT - Gesellschaft für Bildung und Teilhabe mbH
  • Ansprechpartner: Herr Richard Kurherr
  • Adresse: Karl-Marx-Str. 122, 12043 Berlin
  • E-Mail für Bewerbung: bewerbung@gesbit.de
  • Kontakt: 030 3100772-0
Logo

Zurück

gesbit logoberliner senat

Mobile Version