Aktiv im Vorstellungsgespräch

Mit einer guten individuellen Vorbereitung, den wichtigsten Informationen über das Unternehmen und die angestrebte Stelle können Sie in das Vorstellungsgespräch starten. Aufregung und Nervosität gehören natürlich dazu, dass wissen auch Ihre Gesprächspartner*innen.

Hier hilft es Ihnen, dass Sie ihren Lebenslauf kennen und gute Argumente und Antworten im Vorfeld zusammengetragen haben, warum Sie der*die passende neue Mitarbeiter*in sind – das macht selbstsicherer und beruhigt.

Für das Gespräch und die Vorstellung des eigenen beruflichen Lebensweges gilt:

  • Behalten Sie den roten Faden. Heben Sie das Wesentliche hervor und reißen Sie weniger relevante Stationen nur kurz an. (Wichtig ist, dass Sie stets gut und schlüssig argumentieren, warum haben Sie sich für welchen Schritt in Ihrem bisherigen Berufsleben entschieden.)
  • Setzen Sie Ihre Qualifikationen / Erfahrungen und Kompetenzen zu den Anforderungen der neuen Position in Beziehung.
  • Zeigen Sie Ihre Motivation und stellen Sie Ihre fachlichen Stärken dar.

Gern bereiten wir Sie auf anstehende Vorstellungsgespräche in unseren persönlichen Beratungen und Veranstaltungen vor. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

gesbit logoberliner senat

Mobile Version