Welche Schriftart ist am besten für Anschreiben und Lebenslauf geeignet?

Experten sind sich einig, dass sich bestimmte Schriftarten besonders gut für das Anschreiben und den Lebenslauf einer Bewerbung eignen. Gleichzeitig ist unstrittig, dass man einige Schrifttypen besser gar nicht benutzen sollte.

Ein merkwürdiges Layout, Rechtschreibfehler oder unwichtige Informationen führen dazu, dass die Unterlagen aussortiert werden. Es gilt hier nun mal die alte Regel: Für einen guten ersten Eindruck gibt es selten eine zweite Chance.

 

Dies sind die Top 3 Empfehlungen

Garamond: Die Schriftart ist eine hervorragende Alternative zur Times New Roman. Times New Roman ist zwar eine der beliebtesten Schriftarten – auch für Bewerbungsschreiben. Wer jedoch vermeiden will, dass die eigene Bewerbung sich optisch kaum von den anderen auf dem Tisch des Personalers unterscheidet, greift besser zu Garamond.

Helvetica zählt sicherlich zur Premiumklasse der Schriftarten. Es verwundert nicht, dass sie von zahlreichen internationalen Top-Marken wie BMW verwendet wird. Helvetica überzeugt durch einen sauberen und gleichzeitig modernen Look, der Professionalität vermittelt.

Georgia ist eine weitere Alternative zur Times New Roman. Die Buchstabenformen zeichnen sich durch dickere Striche aus, die es einfacher machen, auch kleinere Schriftgrößen lesen zu können. Damit sieht sie auf Bildschirmen besonders gut aus und ist daher für digitale Bewerbungen in Form von Websites, Blogposts oder einfach nur als PDF-Dokument per Mail verschickt besonders zu empfehlen.

Weitere Informationen zu den Dos and Don’ts in punkto Schriftarten für Bewerbungsunterlagen finden Sie im Originalartikel.

Besuchen Sie gerne einen unserer Vorträge

Besuchen Sie gerne unsere Vorträge zu den Themen „So werden Bewerbungen erfolgreich“, „Vorstellungsgespräch – sich erfolgreich präsentieren“ und "E-Mail-/Online-Bewerbung". Melden Sie sich dazu einfach telefonisch bei uns an und profitieren Sie von unserem kostenfreien Angebot im JOB POINT.

Bildquelle:
Eigene Darstellung

Zurück

gesbit logoberliner senat

Mobile Version