Absage der “Shop a Job”-Messe am 06. und 07.05.2020

In Absprache mit der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales hat sich der JOB POINT Berlin dazu entschlossen die “Shop a Job”-Messe in den Spandau Arcaden abzusagen.

Unter den gegebenen Umständen ist eine erfolgreiche und für alle Teilnehmenden gesundheitlich sichere Durchführung der Jobmesse nicht möglich. Darüber hinaus leistet der JOB POINT Berlin der aktuellen Anweisung des Senats Folge – keine Veranstaltungen mit mehr als 50 Personen durchzuführen.

Der JOB POINT Berlin hofft die Messe zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen. Informationen dazu finden Sie zeitnah an dieser Stelle.

Zurück

gesbit logoberliner senat

Mobile Version