Neues Angebot im Jobcenter Charlottenburg-Wilmersdorf

Wenn Sie vom Jobcenter Charlottenburg-Wilmersdorf betreut werden und Anregungen, Fragen oder Probleme haben, gibt es einen neuen Ansprechpartner. Ab sofort könnnen Sie sich mit Ihren Anliegen an die Ombudsstelle wenden.

Die Ombudsperson ist ehrenamtlich eingestellt und unabhängig vom Jobcenter. Alles mit der Ombudsperson Besprochene ist absolut vertraulich – das Anliegen wird nur an das Jobcenter weitergeleitet, wenn man damit ausdrücklich einverstanden ist. Die Beratung beinhaltet Themen wie die Abläufe im Jobcenter, eigene Anregungen oder Streitfälle. Es wird versucht unbürokratisch zwischen den Parteien zu vermitteln.

Wann: jeden Dienstags von 9:00 bis 12:00 Uhr
Wie: Terminvereinbarung unter der Telefonnummer 0176 51 78 18 27

Bitte beachten Sie:
Die Sprechstunde findet nur nach vorheriger Terminvereinbarung statt. Die Möglichkeiten der Ombudsperson ist an die bestehende Rechtslage gebunden.
Ein Termin ersetzt nicht den formalen Rechtsweg und unterbricht keine Fristen. Die Beratung ist keine Rechtsberatung.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Bildquelle: Logo © Jobcenter Charlottenburg-Wilmersdorf

 

Zurück

gesbit logoberliner senat

Mobile Version