Berliner Sofortprogramm „Ausbildungshotel“ – kiezküchen und Albrechtshof starten das zweite Ausbildungshotel

Das Berliner Hotel- und Gaststättengewerbe leidet unter den pandemiebedingten Einschränkungen und damit auch zahlreiche Auszubildende, die nicht angemessen ausgebildet werden können. Ihnen ermöglicht die kiezküchen gmbh in Kooperation mit den Albrechtshof Hotels, ihre Ausbildung im „Ausbildungshotel – Standort Albrechtshof“ fortzusetzen. Damit öffnet das mittlerweile zweite Berliner Popup-Ausbildungshotel.

Ab sofort stellen kiezküchen und Albrechtshof gemeinsam dreißig zusätzliche Ausbildungsplätze für angehende Köch*innen, Restaurant- und Hotelfachleute sowie Fachkräfte im Gastgewerbe und Hauswirtschafter*innen zur Verfügung - weitere achtzehn Plätze folgen im Sommer. Die praktische Ausbildung für alle Ausbildungsjahre findet in insgesamt vier kiezküchen und an vier Standorten der Albrechtshof Hotels statt. Verpasste Ausbildungsinhalte werden nachgeholt und der weitere Ausbildungsverlauf wird sichergestellt.

Sobald es die Gegebenheiten wieder zulassen, kehren die Auszubildenden in ihre reguläre betriebliche Ausbildung zurück. Teilnehmen können Azubis, die ihren Ausbildungsplatz oder ihrer Ausbildungsplatzzusage Corona-bedingt verloren haben und – für bis zu vier Monate – auch Azubis, deren Betrieb die Ausbildung im Moment nicht gewährleisten kann.

Das Angebot ist Teil des Sofortprogramms „Ausbildungshotel“ der Berliner Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales. Bereits im November 2020 startete das ABACUS Tierpark Hotel als „Ausbildungshotel“ mit 36 Plätzen in Trägerschaft der "inab – Ausbildungs- und Beschäftigungsgesellschaft des bfw mbH".

Sie möchten Ihre Ausbildung im „Ausbildungshotel“ Standort Albrechtshof fortsetzen? Sie kennen jemanden, der*die Corona-bedingt einen neuen Ausbildungsplatz im Gastgewerbe sucht? Sie suchen nach einer Möglichkeit, Ihre*n Azubi vorübergehend woanders ausbilden zu lassen?

Informieren Sie sich vorab:

kiezküchen gmbh
„Ausbildungshotel“ – Standort Albrechtshof
Ulla Bünde
Waldenserstraße 2-4 · 10551 Berlin
tel. +49-30-39739188 | fax. +49-30-39739115
ubuende@bildungsmarkt.org | www.bildungsmarkt.de

oder bewerben Sie sich direkt unter: ausbildungshotel-berlin@inab-jugend.de

Zurück

gesbit logoberliner senat

Mobile Version