Berlin-Moabit: An der Europacity wird eine Grünfläche entstehen

Die Europacity, der neue Stadtteil in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs, nimmt langsam Form an. Auch die Planungen für den Döberitzer Grünzug schreiten voran: Die Grünfläche soll den Hauptbahnhof, Moabit und Wedding miteinander verbinden.

Verantwortlich für den Bau des Grünzugs ist die Grün Berlin GmbH. Es soll eine strukturierte und gleichzeitig einladende Grünfläche entstehen, die die Wohnqualität der Anwohner*innen nahegelegener Quartiere steigert. Der Baubeginn ist für das Frühjahr des Jahres 2022 vorgesehen, die Bauphase dauert voraussichtlich zwei Jahre. Im Rahmen von Anwohnerbefragungen konnten sich Interessierte bereits an der Planung beteiligen und die Möglichkeit wahrnehmen Fragen zu stellen.

Auf dem Döberitzer Grünzug sollen neben Aufenthaltsflächen, einem Aussichtshügel und Spiel-, Skate- und Basketballplätzen ebenfalls Lebensbereiche für geschützte Arten sowie Biotop- und Vegetationsflächen entstehen.

 

Textquelle:
Berliner Abendblatt: Berlin-Moabit: Grünfläche an der Europacity geplant, 11.12.2020

Bildquelle:
www.berlin.de - Das Wappen des Bezirks Mitte von Berlin: Verwendung Bezirkswappen: Download

Zurück

gesbit logoberliner senat

Mobile Version