Neuköllner Frauenmärz 2018 – Rockmusik am Weltfrauentag in der Stadtbibliothek Neukölln

Am 8. März 2018 erwartet Sie eine geballte Ladung Frauenpower bei einem Rockkonzert der besonderen Art. Neuköllner Urgestein Lizzy Hövel bringt die Helene-Nathan-Bibliothek in Kooperation mit der Musikschule Paul Hindemith Neukölln zum Tanzen. Im Fokus stehen junge Frauen, die mit rotzig frechen Sounds die Bühne rocken.

Lizzy Hövel arbeitet seit über fünfzehn Jahren als Musikerin und Musikpädagogin mit Jugendlichen. Ein Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt auf dem Aufbau und der Betreuung von Musikgruppen und Bands. Ihr spezielles Angebot für Frauen ist sehr beliebt und ermöglicht den Zugang zur männerdominierten Rock- und Popmusikdomäne. Kietzatmosphäre und rockige Klänge sind garantiert.

Donnerstag, 08. März 2018 um 18:00 Uhr
Helene-Nathan-Bibliothek in den Neukölln-Arcaden, Karl-Marx-Str. 66, 12043 Berlin, U-7 Rathaus Neukölln, Eintritt frei

Ansprechpartnerin für weitere Informationen: Carla Vierock, Musikbibliothek, Tel.: 030/90239-4317

Rückfragen: Bezirksamt Neukölln, Telefon: +49 30 90239 0

Plakat der Veranstaltung

zum Onlineartikel

Zurück

gesbit logoberliner senat

Mobile Version