Online-Workshop: Umgang mit Ängsten vor und in Vorstellungsgesprächen

03.12.2020

Ängste im Vorstellungsgespräch ähneln Prüfungsängsten. Feuchte Hände, Zittern, Sprechstörungen, black out und Wahrnehmungsprobleme sind häufige Symptome. Und dann sind da all die Sorgen: Welche Fragen muss ich beantworten?, Mit welchen Fallstricken muss ich im Vorstellungsgespräch rechnen?, Bin ich gut genug, um die zu besetzende Stelle zu bekommen und auszufüllen? Solche und ähnlich Gedanken sind oft schon Tage vor dem Vorstellungsgespräch präsent.
Unser 2-teiliger Workshop wird von einem professionellen Angst-Therapeuten geleitet. Hier soll es möglich sein, sich diesen Problemen zu stellen und Mittel und Wege zu finden, damit umzugehen.

Einige der zentralen Fragen, die in unserem Workshop behandelt werden, sind:
Was ist Angst und welche Funktion hat sie?
Was geht in meinem Körper vor, wenn ich Angst habe?
Welche Ressourcen habe ich, um mit der Angst umzugehen?

Technische Voraussetzungen

Sie haben Internet? Dann können Sie mit Ihrem Smartphone, Laptop oder Computer an der Videokonfrenz teilnehmen. Sie benötigen lediglich ein Mikrofon, Kopfhörer und eine Kamera.

Zeit und Ort

Wann: Donnerstag, 03.12.2020, 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr und Donnerstag, 10.12.2020, 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Wo: www.zoom.us
Sie erhalten die Zugangsdaten per E-Mail. Der Warteraum ist ab 12:30 Uhr geöffnet. So haben Sie Zeit Ihr Audio und Video einzurichten.

Bitte melden Sie sich bis zum 01.12.2020 an. Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch nur mit Voranmeldung möglich!

Die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt. Die Plätze werden nach Eingang der Anmeldung und einem kurzen Vorgespräch per Telefon vergeben.

Wie können Sie sich anmelden?

Per E-Mail: kontakt@jobpoint-berlin.de
Per Telefon: 030 6808560
Über unser Kontaktformular hier auf unserer Seite

Bitte geben Sie für das Vorgespräch eine Telefonnummer an.

Bild von Tumisu auf Pixabay

Anmelden

Bitte rechnen Sie 9 plus 4.

Ort: JOB POINT Berlin

Zurück

gesbit logoberliner senat

Mobile Version