Jobdating mit der Fridericus Servicegesellschaft

27.11.2019

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Ein Unternehmen stellt sich vor" kommt die Fridericus Servicegesellschaft der Preußischen Schlösser und Gärten mbH in den JOB POINT Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf.

Fridericus ist eine Tochtergesellschaft der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg mit Sitz in Potsdam.
Gegründet 2006 erbringt sie mit derzeit ca. 650 Mitarbeiter*innen zentrale Personaldienstleistungen in den Gebäuden und Parkanlagen der Stiftung.

Zur Verstärkung des Teams sucht die Fridericus Servicegesellschaft für die Region Berlin-Brandenburg ab sofort:

  • Sicherheitsmitarbeiter m/w/d für Schloss Paretz
  • Revierfahrer m/w/d für Berlin und Potsdam
  • Mitarbeiter m/w/d für die Interventionszentrale in Potsdam
  • Schlossaufsichten m/w/d für alle Schlösser

Ihre Vorteile:

  • Professionelle Bekleidung und Ausstattung
  • Weiterbildungen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Kostenloser Eintritt in alle Schlösser der Stiftung

Egal ob Profi oder Einsteiger m/w/d, kommen Sie in unseren JOB POINT und lassen Sie sich kostenfrei über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten beraten! Bitte bringen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit! Sie erwartet ein persönliches Gespräch mit dem Arbeitgeber und bei Eignung eine kurzfristige Stellenzusage.

Aus Kapazitätsgründen ist eine ANMELDUNG erwünscht – per E-Mail: charlottenburg-wilmersdorf@jobpoint-berlin.de, per Telefon: 030 3100772-0 oder unten per Formular.

Ort und Zeit

Wann? Mittwoch, 27. November 2019
Beginn? 10:00 Uhr
Wo? im JOB POINT Charlottenburg-Wilmersdorf / Pestalozzistraße 80 (U-Bhf. Wilmersdorfer Straße, Linie U7)

Weitere Informationen

zur Website des Unternehmens

zum Plakat der Veranstaltung

 

Anmelden

Bitte rechnen Sie 4 plus 3.

Ort: JOB POINT Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf

Zurück

gesbit logoberliner senat

Mobile Version