Sie suchen Arbeit im pädagogischen Bereich? Sie sind Berufseinsteiger, Berufsrückkehrer oder in einer Betreuungssituation? Sie benötigen individuelle Arbeitszeiten? Dann sollten Sie die Bewerbertage am 09. und 16. 06. 2016 bei Personal Profi nicht verpassen.

Auf der Seite frauen-in-neukoelln.de präsentiert sich das Netzwerk Frauen in Neukölln. Auf der Webseite finden Sie eine Vielzahl von Projekten die sich mit allen gesellschaftlich relevanten Themen rund um die Frau befassen, ob Lesben, Mädchen, Migration oder Gewaltprävention. Hier gibt es zahlreiche Anlaufstellen, Unterstützungsangebote, aber auch Veranstaltungshinweise vom Persönlichkeitstraining bis zum Doppelkopfabend. Schauen Sie rein!

Im KOSMOS Berlin fand am 07.04.2016 die 24. Berliner Bildungsmesse "Marktplatz Bildung" statt. Gemeinsam mit 10 Arbeitgebern aus der Region lud der JOB POINT Berlin-Mitte zum Jobdating in der "Hall of Jobs" ein und ergänzte das ohnehin schon umfangreiche Angebot an diesem Tag. Insgesamt lässt sich ein positives Fazit ziehen. Rund 1900 Besucherinnen und Besuchern informierten sich auf der Bildungsmesse über die zahlreichen Angebote zur beruflichen Weiterbildung. Darunter fanden viele auch den Weg zum Jobdating und kamen mit den Unternehmen ins Gespräch. Einige Besucher haben mittlerweile einen Arbeitsvertrag unterschrieben.

Auf der Seite www.ehrenamt-neukoelln.de finden Sie das Netzwerk Ehrenamt Neukölln. Hier gibt es neben einer Jobbörse für Ehrenamtswillige und vielen Möglichkieten wie man sich ehrenamtlich engagieren kann, auch tolle Angebote des Netzwerks vom Freiluftkino über die Nachbarschaftshilfe bis zum Frühlingsfest. Schauen Sie rein.

Im Januar berichteten wir von der Eröffnung des ersten Willkommen in Arbeit Büro auf dem Gelände des ehemaligen Flughafens in Tempelhof. Nun eröffneten Boris Velter (Staatssekretär für Arbeit), Birgit Monteiro (Bürgermeisterin des Bezirks Lichtenberg), Lutz Neumann (Chef des Jobcenters Lichtenberg) und Jens Quade (Leiter der Großunterkunft Ruschestraße) das zweite Willkommen in Arbeit Büro in der Flüchtlingsunterkunft in der Ruschestraße im Bezirk Berlin Lichtenberg.

In der Zeit vom 08. - 10. Juli findet auf dem Messegelände Berlin die Leitmesse für Jugendkultur "YOU" statt. Diese bietet eine Mischung aus Bildung und Entertainment für junge Berufsstarter.

randstad Berlin

Sie suchen nach neuen Mitarbeitern und sind offen für eine Zusammenarbeit mit geflüchteten Menschen, wissen aber nicht was sie dabei rechtlich beachten müssen oder welche kulturellen Unterschiede es gibt? Am 26.05. veranstaltet der Job Point Neukölln gemeinsam mit dem Kooperationspartner FairWelcome einen Austausch- und Input-Abend zum Thema Einstellung geflüchteter Menschen.

T5 Jobmesse Berlin

"Be HOGA - Perspektiven im Berliner Gastgewerbe" startet am Montag, den 23.05.2016, eine geführte Infotour per Oldtimerbus durch Berlins Mitte.

T5 Jobmesse Berlin

Am Sonntag, 08.Juni 2016, findet „An der Urania 17“, 10787 Berlin, von 10:00 – 16:00 Uhr die T5 Jobmesse statt. An diesem Tag stellen sich renommierte Unternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz vor. Es werden Fach- und Führungskräfte aus den Branchen Biotechnologie, Chemie, HealthCare, Life-Sciences, Medizintechnik und Pharmazie gesucht.

Ab dem 29.04. gehen die Neuköllner Maientage in die 51. Runde. Zu den Höhepunkten zählen die Angebote von rund 100 Schaustellern. Der Neuköllner Jahrmarkt bietet jedes Jahr viele Karussells, Imbissbuden und es werden viele Shows und Attraktionen angeboten. An jedem Samstag gibt es gegen 22 Uhr ein Riesen-Farben-Feuerwerk. Und das Festgelände wird mit vielen Farben verzaubert.

Viele Menschen die nach Deutschland kommen und auf dem Arbeitsmarkt Fuß fassen möchten, stehen vor vielen Fragen. Eine davon ist: Was ist mein nicht in Deutschland erworbener Berufsabschluss wert. Kann ich mich auf entsprechende Stellen bewerben? Wird mein Berufsabschluss in Deutschland anerkannt? Hilfe erhielten Betroffene bisher in Beratungseinrichtungen und im Internet. Doch nun gibt es eine weitere Möglichkeit.

Immer vor den Sommerferien findet in der Spandauer Zitadelle Berlins die inzwischen größte eigenständige Messe zur Berufsorientierung und Berufsfindung für Schülerinnen und Schüler ab der 8. Jahrgangsstufe statt. Am 11. Mai 2016 treffen wieder mehrere Tausend junge Besucher auf deutlich mehr als 100 Aussteller und lassen sich zu vielen Fragen rund um Ausbildung, Studium und Beruf informieren.

MUMM Career Day

Das Projekt MUMM läuft seit über einem Jahr und hat bislang über 50 akademisch qualifizierten Müttern mit Migrationshintergrund die Möglichkeit geboten, sich durch Coaching, Workshops und Mentoring auf den beruflichen Wiedereinstieg nach der Familienzeit vorzubereiten.

Bezirksbürgermeisterin Dr. Franziska Giffey lädt zum Tag der offenen Tür im Rathaus Neukölln. Die Besucherinnen und Besucher können das Rathaus als Dienstleister für über 328.000 Menschen kennenlernen, im Gebäude auf Entdeckungstour gehen und ein buntes Unterhaltungs- und Informationsangebot für Jung und Alt genießen.

Zum 5. Mal veranstaltet das Jobcenter Berlin Mitte gemeinsam mit dem Migrationsbeirat des Bezirksamt Mitte den „Tag der Möglichkeiten“. Der Tag der Möglichkeiten hat Messecharakter. Etwa 35 Akteure werden an Beratungsständen die Gäste zu unterschiedlichen Themenfeldern rund um das Thema Arbeit und Arbeitssuche beraten. Ferner werden 35 Arbeitgeber mit ihren konkreten Stellenangeboten die Veranstaltung bereichern.

Connecticum

Gut ausgebildete Fachkräfte sind auf dem deutschen Arbeitsmarkt rar. Das trifft in besonderem Maße auf die Hauptstadt-Region zu. Noch immer haben die Berliner Firmen einen großen Bedarf an diesen Mitarbeitern. Um die Unternehmen und entsprechend qualifizierte Arbeitssuchende, Arbeitslose oder von Arbeitslosigkeit bedrohte Fachkräfte zusammenzubringen, startet die TÜV Rheinland Akademie mit ihren Trainingscentern in Berlin und Umgebung gemeinsam mit diversen Jobcentern am 11. Mai in ihrem Trainingscenter in Spandau in der Pichelswerderstraße 9 von 9:30 bis 13 Uhr die Arbeitgeberbörse „JobDating“.

Mobile Beratung durch die Berliner Wohlfahrtsverbände am 21.04. und 22.04.2016.

 

Connecticum

Inmitten der größten deutschen Metropole forschen, entwickeln und produzieren über 7.000 Industrieunternehmen. 22 Unternehmen und Standorte laden am Mittwoch, 25. Mai 2016, bei der 5. LANGEN NACHT DER INDUSTRIE zu einer Expedition durch die Berliner Industrie ein. Wie Industrie in urbaner Umgebung funktioniert, kann bei der Langen Nacht entdeckt werden: In dieser Nacht wird ein Einblick in die Vielfalt der Technologien und Produkte gegeben sowie in die Arbeitsabläufe von verschiedenen Berufsfeldern. Schirmherrin der Veranstaltung ist auch in 2016 die Berliner Senatorin für Wirtschaft, Technologie und Forschung, Cornelia Yzer.

Die Bundesagentur Berlin Mitte bietet jeden Monat eine große Bandbreite an Veranstaltungen zu Themen wie Stellenrecherche, Berufsorientierung, Brancheninformation, Ausbildung, Studium und vielen anderen mehr. An dieser Stelle präsentieren wir eine Auswahl des Veranstaltungskalenders für April.

Connecticum

Deutschlands große Karriere- und Recruitingmesse für alle Studenten, Absolventen, Junior- und Senior-Professionals der IT, Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften, connecticum, findet in diesem Jahr vom 26.04. bis zum 28.04.2016 statt. 400 renommierte und spannende Unternehmen aller Größen und Branchen präsentieren sich an 3 Messetagen voller Inspirationen, Gesprächen und Kontakten für die Karriere.

JobberBee ist das erste Social Network, das sich um flexible Nebenjobs und kurzfristige Engagements dreht. Das Online-Portal verbindet die Vorteile eines Jobportals mit den Vorzügen des Social Media und schlägt Jobbern dank einer Matchingtechnologie nur Jobs vor, die ihren Vorstellungen entsprechen. Dafür tragen Jobber ihre Talente, Fähigkeiten, örtliche Verfügbarkeit und freie Termine ein und bekommen nun nur Jobs vorgeschlagen, die wirklich passen.

„ und was möchten Sie werden?“… ist eine gerne und häufig gestellte Frage, die sich Schülerinnen und Schüler in den letzten Jahren der Schulzeit stellt. Beruf, Lehre, Arbeit? Welche Möglichkeiten haben Menschen mit Behinderung?


Die Schule ist bald geschafft! Auf der Langen N8 der Berufsausbildung finden sich Betriebe und Ausbildungsplatzsuchende. Jetzt wird es Zeit, sich zu bewerben. Du hast keinen Plan und weißt nicht was Du machen sollst? Da hilft nur eins: Mach Dich schlau und find heraus, was Dir Spaß macht! Wann und wo? Bei der Langen N8 der Berufsausbildung.

Auf dem Gelände des ehemaligen Berliner Flughafens in Tempelhof wurde im Dezember das erste „Willkommen-in-Arbeit-Büro“ eröffnet. Dort arbeiten Integrationslotsen, Bildungsberater, und Jobcoaches Hand in Hand um Geflüchtete direkt vor Ort zu beraten.

Am 21. Februar 2016 fand in der Traglufthalle am Poststadion in Moabit eine Ausbildungs- und Berufsmesse für Geflüchtete statt. Unter dem Motto: Integration möglich machen, lud der Bundestagsabgeordnete Özcan Mutlu sowie die Berliner Stadtmission Geflüchtete, die auf der Suche nach einem Ausbildungs- oder Arbeitsplatz sind dazu ein. Unternehmen, Organisationen und Behörden, wie z.B. das Jobcenter Berlin-Mitte informierten die Besucher über die verschiedenen Beschäftigungsmöglichkeiten in den Berufsbereichen.

randstad Berlin

Die Firma Randstad Deutschland veranstaltet am 16.03.2016 wieder einen Tag der offenen Tür. Alle Fachbereiche des Cityhauses: Callflex, Finance, Office, Medial, Gastro und Hoterlie sind an diesem Tag für die Bewerber da. Diese können ohne Termin in der Zeit von 10.00 Uhr - 16:00 Uhr vorbeikommen.

Im KOSMOS Berlin findet am 07.04.2016 die 24. Berliner Bildungsmesse "Marktplatz Bildung" statt. 100 Bildungsanbieter und 40 Fachvorträge warten auf Sie. Außerdem organisiert der JOB POINT Berlin-Mitte ein Jobdating. Gemeinsam mit Unternehmen, präsentieren wir uns in der "Hall of Jobs" im Saal 4. Dort können sich die Messebesucherinnen und Besucher über offene Stellenangebote und berufliche Perspektiven nach der Aus- und Weiterbildung informieren.

Am 18. Februar 2016 fand bereits zum fünften Mal der Ausbildungsparcours des JOB POINT Berlin-Mitte in Kooperation mit dem Regionalen Ausbildungsverbund Mitte statt, zum ersten Mal im Poststadion. Ca. 60 Ausbildungsbetriebe, die IHK, Unternehmensnetzwerke sowie Innungen und Bildungseinrichtungen aus den Bereichen Dienstleistung, Gesundheit & Soziales, Handwerk, Handel, Industrie, informierten zu Berufswahl, mit ca. 2.500 Ausbildungsangeboten und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Am Tag der offenen Tür bei Lufthansa InTouch erwartet Sie ein spannender Einblick in die Welt der Kundenberatung einer Fluggesellschaft. Hier können Sie direkt ihren zukünftigen Arbeitsplatz kennenlernen. Los geht es am 18.03.2016 um 10:00 Uhr im Ullsteinhaus 118, Haus 1A.

gesbit logoberliner senat

Mobile Version