„Deutsch-Deutsche Städtepartnerschaften – Ein Erfolgsmodell in Europa?“

Am 20./21. Mai 2015 findet im Berliner Rathaus ein Städtepartnerschaftskongress, finanziert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, statt. Die Koordination übernimmt die Deutsche Gesellschaft e.V.

Der zweitägige Kongress wird die aktuellen Entwicklungen und Herausforderungen von Städtepartnerschaften in den Blick nehmen. Er reflektiert Rahmenbedingungen für erfolgreiche deutsch-deutsche Städtepartnerschaften und analysiert das Potenzial europäischer Kooperationen. Interessante Gemeinschaftsprojekte sollen in Präsentationen veranschaulicht werden. Außerdem werden in Podiumsdiskussionen aktuelle Partnerschaften in Mittelosteuropa im Fokus stehen.

Der Kongress soll Impulse zur Bewältigung der vielfältigen Aufgaben, denen sich Kommunen heute und künftig stellen müssen, setzen. Er bietet Expert/-innen, Vertreter/-innen ausgewählter Partnerschaften, Multiplikator/-innen des öffentlichen Lebens sowie interessierten Bürger/-innen einen moderierten Erfahrungsaustausch.

„Deutsch-Deutsche Städtepartnerschaften– Ein Erfolgsmodell in Europa?“
20./21. Mai 2015
Berliner Rathaus, Louise-Schröder-Saal, Jüdenstr. 1, 10178 Berlin

Bitte melden Sie sich an!
Flyer
Tagungsprogramm

Zurück

gesbit logoberliner senat

Mobile Version