LASTMinuteBörse für Ausbildungsplätze am 14. und 15. September 2016

Die IHK Berlin wird gemeinsam mit der Bundesagentur für Arbeit und der Handwerkskammer Berlin wieder alle ausbildungsinteressierten Jugendlichen in der Arena in Treptow einladen, die im August noch keinen Ausbildungsplatz gefunden haben. Dort erhalten Sie nicht nur konkrete Ausbildungsangebote durch die Berater der Arbeitsagenturen und Jobcenter in Berlin, sondern Sie können persönlich mit rund 50 Unternehmen in Kontakt kommen, die noch für das laufende Ausbildungsjahr Plätze anbieten.

Das Besondere an dieser LASTMinuteBörse ist, dass Unternehmen vor Ort ausstellen und Ausbildungsinteressierte persönlich kennen lernen. Rund 50 Unternehmen werden auf der LASTMinuteBörse 2016 nach talentierten Kandidaten für ihre Ausbildungsplätze Ausschau halten. Der ein oder andere Ausbildungsplatz wurde auf diesem Weg sofort besetzt. Für Unternehmen mit dringendem Fachkräftebedarf und Jugendliche bietet die LASTMinuteBörse am 14. und 15. September 2016 (jeweils 10 bis 17 Uhr) die Gelegenheit, Ausbildungsverträge noch bis Mitte Oktober für das gerade begonnene Ausbildungsjahr zu abzuschließen. Die Teilnahme ist kostenfrei und für alle offen, die Interesse an einer Ausbildung noch in diesem Jahr haben. Nutzen Sie die Chance und bewerben sich vor Ort bei den Unternehmen. Zusätzlich stehen Ausbildungsplatzangebote in den Onlinebörsen, die von den Projekten "Passgenaue Besetzung" der Kammern und den Mitarbeitern der Arbeitsagenturen und Jobcenter in persönlichen Gesprächen präsentiert werden.

WANN: 14. und 15. September 2016, 10:00 - 17:00 Uhr

WO: Arena Berlin - Treptow

Zurück

gesbit logoberliner senat

Mobile Version