Last-minute Börse für Ausbildung am 3. und 4. September!

Die IHK Berlin lädt am 3. und 4. September gemeinsam mit der Bundesagentur für Arbeit und der Handwerkskammer Berlin Jugendliche ein, die bisher noch keinen Ausbildungsplatz gefunden haben. Ziel ist es, interessierten Jugendlichen konkrete Ausbildungsangebote zu unterbreiten.

Für Ausbildungsbetriebe mit dringendem Fachkräftebedarf und Jugendlichen bietet die Last-minute-Börse die Gelegenheit, zueinander zu finden und einen Ausbildungsvertrag noch bis Mitte Oktober für das gerade begonnene Ausbildungsjahr zu vereinbaren.

Ausbildungsbetriebe können sich in diesem Jahr kostenfrei als Aussteller zur Last-minute-Börse anmelden, an zwei Tagen oder aber auch für halbe Tage - je nachdem, wie es ihr Unternehmensumfeld ermöglicht. Als Aussteller bekommen Sie kostenfrei einen Counter zur Verfügung gestellt, an dem Sie Materialien Ihres Unternehmens auslegen können. Sie können nicht vor Ort sein - möchten Ihre Plätze für 2014 aber dennoch kurzfristig besetzen? Alle angebotenen Ausbildungsplätze, die Sie in der IHK-Lehrstellenbörse unter www.ihk-lehrstellenboerse.de anbieten, werden wir an den zwei Tagen mit in die Beratungsgespräche vor Ort nehmen. Tragen Sie Ihre noch unbesetzten Ausbildungsplätze dort ein.

Termine:

Mittwoch, 3. September 2014, 11 bis 18 Uhr
Donnerstag, 4. September 2014, 10 bis 17 Uhr

Ort:

STATION Berlin
Luckenwalder Str. 4-6
10963 Berlin

Zurück

gesbit logoberliner senat

Mobile Version