JOB POINT Anzeigen nun auch mit dem QR-Code

Die Filialen des JOB POINT bieten einen neuen Service an, mit dem Kunden noch schneller mehr Informationen über unsere ausgeschriebenen Stellenangebote via Handy erhalten können. Der neu eingefügte QR-Code steht rechts oben auf jeder ausgedruckten Stellenanzeige an den Wänden in unseren Ladengeschäften. Was ist ein QR-Code? Und wie wird er verwendet?

QR-Codes (englisch für „Quick Response“, „schnelle Antwort“) bezeichnen zweidimensionale Strichcodes. Ein Fotohandy mit passender Codeleser-Software (App) erkennt diese Informationen und entschlüsselt sie. Durch einen einfachen Klick gelangen Sie so direkt auf das Stellenangebot auf unserer Webseite und haben alle Informationen direkt digital verfügbar. Hiermit geht der JOB POINT einen Schritt weiter in Richtung papierlose Kommunikation und gibt seinen Kunden die Möglichkeit direkt von ihrem Handy aus Kontakt mit dem Arbeitgeber aufzunehmen.

Zurück

gesbit logoberliner senat

Mobile Version