15. nexxt-day Berlin am 23.03.2015

Nutzen Sie diese Veranstaltung, um mit anderen Unternehmern und Vertretern des Berliner Nachfolgenetzwerkes ins Gespräch zu kommen.

Programmablauf

15:30 Uhr
Begrüßung
Iris Gleicke
Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

15 Jahre nexxt-day
Stephan Schwarz
Präsident der Handwerkskammer Berlin

Tobias Weber
Vizepräsident der IHK Berlin

16:00 Uhr
Erfahrungen aus 1. Hand - Nachfolger berichten
Ines Schöne
schöne drucksachen GmbH

Mario Ahlberg
Ahlberg Metalltechnik GmbH

Thomas Krätschmer
Th. Krätschmer Bootsausstatter Berlin

16:30 Uhr
Kaffeepause

17:15 Uhr
parallel stattfindende Fachforen

I. Wie viel ist mein Unternehmen wert?
Dr. Michael Bormann
Steuerberater, bdp Bormann Demant & Partner

II. Leifaden und Leitfragen der Unternehmensnachfolge
Dr. Rolf Rahm
Rechtsanwalt, ECOVIS

18:15 Uhr
Unternehmensnachfolge in Berlin - Herausforderung für den Mittelstand
Guido Beermann
Staatssekretär in der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung

Nachfolge finanzieren - Empfehlungen aus 1. Hand
Stefanie Salata
Vorsitzende der Geschäftsleitung der Berliner Bank

Waltraud Wolf
Geschäftsführerin BBB BÜRGSCHAFTSBANK zu Berlin-Brandenburg GmbH

Carsten Jung
stellv. Vorsitzender des Vorstandes der Berliner Volksbank

Hans Jürgen Kulartz
Vorstandsmitglied der Berliner Sparkasse

19:00 Uhr
Get Together

Moderation - Matthias Haensch
Referatsleiter Kommunikation/Förderberatung Investitionsbank des Landes Brandenburg

Wann? 23.03.2015 I 15:00 Uhr - 19:00 Uhr
Wo? IHK Berlin I Bundesministerium für Wirtschaft und Energie I Invalidenstraße 48 I 10115 Berlin

Eintritt frei!
Hier gehts zur Anmeldung

Zurück

gesbit logoberliner senat

Mobile Version