Fahrbibliothek in Mitte feiert Einweihung des neuen Bücherbusses für Kinder

Am Samstag, dem 09.07.2016, wird an der Bibliothek am Luisenbad von 10.00-14.00 Uhr die Einweihung des neuen Bücherbusses für Kinder gefeiert: Mit einer Süßigkeitenbombe, Tombola, Rätseln, Spielen, Basteln und Gewinnen!

Der neue Bus hat bis zu 3.500 Bücher, CD, DVD, CD-ROMs und Konsolenspiele an Bord. Er verfügt über einen barrierefreien Zugang und fährt Grundschulen im Bezirk Mitte an. Vor allem Kinder der Klassenstufen 1-3, die noch wenig mobil sind, werden über die Fahrbibliothek mit Medien versorgt und an die Nutzung von Bibliotheken herangeführt. Der Bibliotheksausweis ist für Kinder kostenfrei.
Der Bus wird von einer Bibliothekarin gefahren, die auch die Ausleihe organisiert, die Kinder in die Benutzung einführt, thematische Medienkisten für die Pädagogen liefert und Veranstaltungen zur Sprach- und Leseförderung anbietet. Da eine Leinwand und ein Beamer integriert sind, können auch die bei den Kindern so beliebten Bilderbuchkinos gezeigt werden.

Katrin Köller präsentiert während der Veranstaltung - abgerundet durch ein Bilderbuchkino - ihr neues Buch Vollgas! Wer fährt am schnellsten?
Ganz schön clever: Was haben die Menschen nicht alles erfunden, um schneller und weiter reisen zu können! Vom Einbaum bis zum Frachtschiff, vom Laufrad bis zu Rollerblades und jede Menge verrückte Autos, Züge und Motoren!

Der Eintritt ist frei.

Bibliothek am Luisenbad
Travemünder Str. 2/Ecke Badstraße,13357 Berlin
Tel.: 9018 4 5610, E-Mail: luisenbad@stb-mitte.de
U8 Pankstraße, U8+9 Osloer Straße
Bus M27, 125, 128, 150, 255; Tram M13, 50
Mo - Fr 10.00-19.30 Uhr; Sa 10.00-14.00 Uhr

Gäste mit Kommunikations- bzw. Assistenzhilfebedarf melden diesen bitte unter der Telefonnummer (030) 9018-24412 oder per E-Mail an oeffentlichkeitsarbeit@stb-mitte.de an.

Zurück

gesbit logoberliner senat

Mobile Version