„Marktplatz Neukölln - Shop a Job“ in den Gropius Passagen war ein voller Erfolg

Die JOB POINTs haben in den Gropius Passagen am 08. September 2017 erneut die Neuköllner Jobmesse „Marktplatz Neukölln - Shop a Job“ veranstaltet. Tausende Besucher/innen nutzten den Tag, um einfach und direkt mit spannenden Ausstellern in Kontakt zu treten.

Fast 80 interessante Aussteller/innen aus verschiedenen Branchen waren mit ihren Arbeits- und Beratungsangeboten vor Ort. Aufgrund der großen Nachfrage seitens der Aussteller/innen war die Messe vom Alfred-Scholz-Platz in die Gropius Passagen umgezogen, wo mehr Platz für Aussteller/innen und Besucher/innen zur Verfügung stand.

Unter den Ausstellenden befanden sich sowohl überregionale Arbeitgeber, wie die Bundeswehr oder Amazon, als auch Berliner Unternehmen, z.B. das Hauptzollamt Berlin und Vivantes. Außerdem nahmen an der Messe eine Vielzahl Neuköllner Unternehmen teil, dazu zählen Berliner Glas, Purus Medical Academy oder das Bezirksamt Neukölln.

Weitere Stellenangebote konnten die Besucher/innen zudem an den Ständen der Agentur für Arbeit Berlin Süd und des JOB POINT finden. Darüber hinaus gab es für die Messebesucher/innen die Möglichkeit, sich direkt und unkompliziert mit den Mitarbeitern des Jobcenters Berlin Neukölln zu unterhalten und Fragen über ihre persönliche Zukunft zu stellen.

Schirmfrau/-herren der Jobmesse waren die Bezirksbürgermeisterin Frau Dr. Franziska Giffey, der Geschäftsführer des Jobcenters Berlin Neukölln Herr Jörg-Jens Erbe und der Vorstandsvorsitzende der Agentur für Arbeit Berlin Süd Herr Mario Lehwald. Zudem war der Berliner Senat für Integration, Arbeit und Soziales durch Frau Dr. Barbara Philippi vertreten. Moderiert von der Geschäftsführerin der GesBiT mbH, Frau Andrea Keppke, eröffneten die Schirmfrau/-herren die Jobmesse feierlich.

Danach nutzten verschiedene Aussteller/innen die Messebühne für eine persönliche Vorstellung ihres Unternehmens. Die Besucher/innen freuten sich über die spannenden Vorträge.

“Marktplatz Neukölln - Shop a Job“ wurde vom JOB POINT Berlin in Kooperation mit der Agentur für Arbeit Berlin Süd, dem Jobcenter Berlin Neukölln, dem Bezirksamt Neukölln und den Gropius Passagen organisiert und durchgeführt. Alle Kooperationspartner sind mit dem Verlauf der Messe sehr zufrieden und streben eine weitere Zusammenarbeit an.

Der JOB POINT wird auch zukünftig Jobmessen durchführen.
Die nächste Messe „Shop a Job“ findet am 16. und 17. November 2017 in den Wilmersdorfer Arcaden statt. Seien Sie gerne dabei!

Hier finden Sie einige Impressionen von der Jobmesse “Marktplatz Neukölln - Shop a Job“ 2017:

Zurück

gesbit logoberliner senat

Mobile Version