Ausstellungseröffnung und Bürgersprechstunde mit dem Bezirksbürgermeister

Das Bezirksamt Mitte hat als erster Berliner Bezirk unter der Federführung der Sozialräumlichen Planungskoordination Profile seiner zehn Bezirksregionen erarbeitet, um die kommunalen Aufgaben und die kommunale Infrastruktur möglichst passgenau auf die Bedarfe der Bürgerinnen und Bürger auszurichten.

Dabei handelt es sich um eine Sammlung und Analyse von statistischen Daten zur Beschreibung der demografischen und sozialen Situation des Bezirks (Teil I) und die Verständigung des Bezirksamts auf die Verfolgung gemeinsamer „fachübergreifender“ Ziele (Teil II).

Nachdem die Bezirksregionen von Moabit, Wedding und Gesundbrunnen den Auftakt gemacht haben, will der Bezirk Mitte seine Profile – und das heißt vor allem die so unterschiedlichen Gesichter der einzelnen Regionen – nach und nach in allen Stadtteilen des Bezirks vorstellen. Die Ausstellung für die Bezirksregion Tiergarten Süd wird vom 28. Juli bis zum 22. August 2016 im Büro des Quartiersmanagements Magdeburger Platz zu sehen sein. Im Anschluss an die offizielle Eröffnung am 28. Juli 2016 um 15 Uhr findet eine Bürgersprechstunde mit dem Bezirksbürgermeister statt, zu der interessierte Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen sind.

Die Profile der einzelnen Bezirksregionen sind veröffentlicht auf der Internetseite des Bezirksamts Mitte unter
http://www.berlin.de/ba-mitte/politik-und-verwaltung/service-und-organisationseinheiten/sozialraumorientierte-planungskoordination/stadtteile-bezirksregionen/artikel.105798.php

Eröffnung: 28. Juli 2016, 15 Uhr – im Anschluss Bürgersprechstunde
Ort: Quartiersmanagement Magdeburger Platz – Tiergarten Süd Pohlstraße 91 10785 Berlin
Öffnungszeiten: Montag – Donnerstag 09:00 – 16:00 Uhr


Zurück

gesbit logoberliner senat

Mobile Version