connecticum - Jobmesse für Studenten, Absolventen & Young Professionals

Die connecticum ist eine der weltweit größten Jobmessen für Studenten und Absolventen und findet einmal im Jahr in Berlin statt. Sie bietet hervorragende Kontakt- und Gesprächsmöglichkeiten mit Unternehmensvertretern aus den Personal- und Fachabteilungen führender Unternehmen. Die Messe-Schwerpunkte sind: IT, Engineering und Business.

400 renommierte Unternehmen aus Deutschland, Europa und Asien präsentieren sich mit Messeständen, Firmenvorträgen, Dialogevents, Einzelgesprächen und ihren Stellenangeboten. Der Eintritt ist frei für Studenten, Absolventen und Young Professionals.

Der Eintritt ist frei für Studenten, Absolventen & Young Professionals (bis 5 Jahre nach dem Studium) mit Nachweis, z.B. Studentenausweis, Lebenslauf, Immatrikulationsbescheinigung oder Abschlusszeugnis. Eine Vorabanmeldung zur Messe ist nicht nötig. Man kann sich auch vor Ort noch anmelden.

  • Einmal im Jahr, alles an einem Ort: 400 renommierte Unternehmen aus Deutschland, Europa und Asien mit Messeständen, Recruitingevents, Einzelgesprächen und ihren Stellenangeboten
  • Firmenvorträge von Global Playern, Familienunternehmen, Hidden-Champions, Start-Ups
  • konkrete Bewerber-Interviews mit ausgewählten Unternehmen
  • kostenlose Fotoshootings für professionelle Bewerbungsfotos direkt auf der Jobmesse
  • Messe-Schwerpunkte: Wirtschaftswissenschaften, Informatik und Ingenieurwissenschaften
  • Open Roundtables zu Themen wie App-Entwicklung, Automotive, Mobility, Traffic & Transport, Online-Marketing, Informationstechnik, Internet of Things, Projektmanagement, Wirtschaftsprüfung und vieles mehr

Wann?

25. bis 27. April 2017
Dienstag bis Donnerstag, 10 - 17 Uhr
Einlass ab: 9.45 Uhr

Wo?

Arena Berlin, Eichenstraße 4, 12435 Berlin

Die Webseite der connecticum in Berlin finden sie HIER

Zurück

gesbit logoberliner senat

Mobile Version