Alt-Rixdorfer Weihnachtsmarkt

Haben Sie am 2. Advent schon etwas vor?

Das Bezirksamt Neukölln veranstaltet in diesem Jahr vom 02. bis 04. Dezember 2016 zum 44. Mal den Alt - Rixdorfer Weihnachtsmarkt am Richardplatz. Im Schein unzähliger Petroleumlichter unterstützen Vereine, Organisationen und Verbände die karitative Zielsetzung dieses Berlinweit einzigartigen Weihnachtsmarktes.

Anbieter von selbstgebasteltem Spielzeug und allerlei aus Holz, Metall und Keramik, Weihnachtsschmuck, Ölbilder, Schmuck, Kerzen, Honig, Marmelade, Bürsten, Besen, Glückwunschkarten finden sich zusammen, Kulinarisches von koreanischen Speisen über Rostbratwurst, kandierte Äpfel, Waffeln, Kuchen, gebrannte Mandeln, Zuckerwatte sowie Glühwein, Kinderpunsch, Kakao, Kaffee mit und ohne Alkohol, Honigmet, Rixdorfer Liköre und Schnäpse, Limonaden und vieles mehr werden boten.

Neben den zahlreichen Ständen wird es auch in diesem Jahr ein unterhaltendes Bühnenprogramm geben. Weitere Attraktionen wie Ponyreiten, die Kamele mit den drei Weisen aus dem Morgenland, die historische Schmiede und die Ausstellung bei Kutschen-Schöne begeistern die Besucher genau wie die historische Polizeitruppe. Auch der Weihnachtsmann mit seinen Engeln, der den Weihnachtsgedichten der Kinder lauscht und die Märchenhexe werden sicher einen Reiz für die kleinen Besucher bieten.

Link zum Rixdorfer Weihnachtsmarkt!

 

Zurück

gesbit logoberliner senat

Mobile Version