Geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Stellenreferenz und die Stellenbezeichnung an!
Stellenreferenz: 193430-JOBPOINT
Bezeichnung: Mitarbeiter m/w Bulkherstellung für pharmazeutische Industrie
Anzahl: 2
Beschreibung: Herstellung von pharmazeutischen Zwischenproduktstufen inkl. Rohstoffeinwaage gemäß entsprechender Herstellungsanweisungen und SOPs; Durchführung von Inprozesskontrollen und Anlagenfunktionstests; Reinigung und Wartung der Prozessanlagen; Durchführung und Dokumentation regelmäßiger Kontrollen in der Produktion
Kenntnisse: Abgeschlossene Berufsausbildung zum Pharmakanten m/w oder vergleichbare Berufsausbildung; Berufserfahrung in der Herstellung halbfester Arzneiformen und/oder Zäpfchen von Vorteil; Sorgfältige, zuverlässige und gewissenhafte Arbeitsweise; hohes Maß an Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein; körperliche Belastbarkeit und Bereitschaft zur Schichtarbeit; Teamfähigkeit
Arbeitsort: Berlin
Arbeitszeit: Vollzeit
Befristung: ja
Befristet bis: 31.08.2018, danach Übernahme beim Kunden geplant
Gehalt/Lohn: 16 €/Std.
Zu besetzen ab: sofort
  
Arbeitgeber: Expertime GmbH & Co. KG
Kontaktperson: Frau Antje Kohlberg
Straße: Poststrasse 4-5
PLZ/Ort: 10178 Berlin
Telefon: 030 84710788-0
E-Mail: berlin@expertime.de
Internet: www.expertime.de
Bewerbungsart: Bewerben Sie sich bitte per Post oder per E-Mail!
Bemerkungen: keine

Bewerbungen bitte nur an die Kontaktdaten des Arbeitgebers oben, nicht an die unten genannten JOB POINTs.

JOB POINT Charlottenburg-Wilmersdorf  |  Pestalozzistraße 80 | 10627 Berlin  | 030 3100772-0
JOB POINT Berlin-Mitte |  Alt-Moabit 84 | 10555 Berlin  | 030 3980599-0
JOB POINT Berlin-Neukölln  |  Karl-Marx-Str. 131-133 | 12043 Berlin  | 030 680856-0

zurück zur Übersicht   /   Angebot drucken

gesbit logoberliner senat

Mobile Version