Geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Stellenreferenz und die Stellenbezeichnung an!
Stellenreferenz: 175386-JOBPOINT
Bezeichnung: Frontend-Entwickler m/w
Anzahl: 3
Beschreibung: Sie sind zuständig für die Entwicklung neuer Softwareprodukte im Energiesektor. Die Bereitstellung und Beaufsichtigung von Anwendungen und Komponenten des Softwareportfolios gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben, wie das Design von mobilen Apps. Weiter liegt in Ihren Verantwortungsbereich die Betreuung der Benutzeroberflächen-Richtlinien und die Programmierung und Testing der Anwendungen. Sowie die Kalkulation des Aufwandes aller Entwicklungsaktivitäten.
Kenntnisse: Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder Wirtschaftsinformatik, sowie bereits erste Erfahrungen mit Angular JS, Ember.js, d.3.js und Adobe Experience Manager. Softwareentwicklungsmethoden und Datenvirtualisierungstools sind Ihnen nicht unbekannt. Hilfreich sind Erfahrungen im Design und in der Anwendungsentwicklung. Gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.
Arbeitsort: Berlin
Arbeitszeit: Vollzeit
Führerschein: nicht erforderlich
Befristung: ja
Befristet bis: langfristig
Gehalt/Lohn: nach Vereinbarung
Zu besetzen ab: baldmöglichst
  
Arbeitgeber: univativ GmbH & Co. KG
E-Mail: bewerbung_berlin@univativ.de
Internet: www.univativ.de
Bewerbungsart: Bewerben Sie sich bitte nur per E-Mail!
Bemerkungen: keine

Bewerbungen bitte nur an die Kontaktdaten des Arbeitgebers oben, nicht an die unten genannten JOB POINTs.

JOB POINT Charlottenburg-Wilmersdorf  |  Pestalozzistraße 80 | 10627 Berlin  | 030 3100772-0
JOB POINT Berlin-Mitte |  Alt-Moabit 84 | 10555 Berlin  | 030 3980599-0
JOB POINT Berlin-Neukölln  |  Karl-Marx-Str. 131-133 | 12043 Berlin  | 030 680856-0

zurück zur Übersicht   /   Angebot drucken

gesbit logoBerlin Arbeitberliner senat

Mobile Version